Integrierte Versorgung

Die Integrierte Versorgung ist ein Behandlungsprozess, bei dem alle Fachkräfte (Hausarzt, Facharzt, Physiotherapeut) zusammenarbeiten und der Patient von Beginn bis zum Ende seiner Behandlung begleitet wird.

Vorteile

  • Keine langen Wartezeiten
  • Besorgung von Hilfsmitteln
  • Lösung von Problemen im Zusammenhang mit dem Behandlungsprozess
  • Keine Zuzahlungen

Weitere Informationen unter www.medicalnetworks.de