Hot Stone Massage

Bis zu 40 unterschiedlich große Lavasteine werden bei der Hot Stone Massage auf die Energiezentren des Körpers, wie Hände, Bauch oder Rücken gelegt.

Die von den Steinen ausgehende Wärme ermöglicht es dem Wellness-Therapeuten, auf das Oberflächewarmkneten zu verzichten. Der Wellness-Therapeut kann sofort mit der tief gehenden Massage beginnen, die er mit den restlichen heißen Steinen durchführt.

Die Wärme und die intensiven Massagegriffe öffnen die Energiezentren und sorgen für absolute Tiefenentspannung.