Aktuelles zum Coronavirus

Ärztlich verordnete und weitere Behandlungen dürfen durchgeführt werden!

Die ambulante Rehabilitation für Privat- und Beihilfeversicherte als Behandlungsform besteht aus mehreren, individuell abgestimmten Therapien.

EAP

Die EAP als ambulante Rehabilitationsform besteht aus mehreren, individuell abgestimmten Therapien.
Das Nachsorgekonzept T-RENA ist ein gerätegestütztes Training in der Gruppe. Als Ziel ist definiert, dass sowohl die erreichten Reha-Ziele im Hinblick auf Beweglichkeit, Koordination, Kraft, Ausdauer und Schmerzreduktion ...

D1 Heilmittel Kombination

Hinter dem Kürzel D1 verbergen sich therapeutische Anwendungen von bis zu einer Stunde Dauer, mit einer Kombination aus aktiven und passiven Therapien. Die Auswahl der kombinierten Therapie-Maßnahmen richtet sich nach dem Krankheitsbild und der momentanen Verfassung des Patienten.

Nach Bedarf kann eine Auswahl aus folgenden beispielhaften Therapien zur Anwendung kommen:
Physiotherapie, Manuelle Therapie, Massage, Krankengymnastik am Gerät, Elektrotherapie, Extension, Wärmetherapien, Kältetherapien.